Bauernhof Crete in Asciano (Siena)

 

Silvano Vigni

Im Herzen der Crete Senesi ist der Bauernhof von einer der berühmtesten Fahrer in der Geschichte des Palio di Siena: Silvano Vigni alias Sebastian.

Ein Mann, der Liebe für das Land und für die Pferde sein Grund für das Leben gemacht.
Es ist die Liebe zu seinem robusten und hügeligen Kreta, die Sebastian fuhr, um den Gästen einen Teil seiner Farm setzen.

Wohnungen

 

Gli appartamentiVier Wohnungen im toskanischen Stil eingerichtet und mit allem Komfort korreliert sind in einem umgebauten alten Bauernhaus Teil des Schlosses Vescona daß im elften Jahrhundert war einer der Herrschaften von Konten Guinigi Scialenga und Berardenga.

Eine einzigartige Landschaft "Le Crete Senesi"

 

"Le Crete Senesi"

Die Landschaft präsentiert Gäste ist Mond, eine Fläche von Sand Hügel fast völlig frei von Vegetation der hohen Bäume, hier und dort durch tiefe Schluchten geschnitten. Sebastian bietet Ihnen einen Urlaub nicht in einem Hotel als Bauernhaus getarnt, aber in einem echten Bauernhof, wo zwischen einem Pferd und einem guten Buch werden Sie Teil der Rhythmen von der Erde bestimmt werden. Eine Gelegenheit für Sie, um einen Urlaub, ohne für Ihre Kinder und die Freude in der Lage zu treffen und spielen mit den Nutztieren zu Hause lassen Sie Ihren 4-beinigen Freund zu verbringen.

Siena, ein Juwel von wenigen Kilometern

 

SienaEin Ausgangspunkt, um die Toskana zu besuchen oder einfach nur zum Entspannen und genießen Sie die Geschichten und Geheimnisse der magischen Welten der Palio di Siena direkt von einem Jockey enthüllt.